Die Tuttlinger Kneipentour

Es ist wieder soweit:

 

Der Countdown läuft: Nicht mehr lange, dann verwandelt sich die Donaustadt wieder in eine krachende Festmeile mit viel Livemusik in und um die neue Fußgängerzone. Die Tuttlinger Kneipentour geht am Samstag, 12. Oktober, in die 20 Runde. Insgesamt stehen acht Bands und fünf DJ’s in den Kneipen und Cafés der Stadt auf der Bühne.

 

Auf dem Plan: ein bunter Mix aus verschiedenen Musikrichtungen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die beliebtesten Partyhits und viel gute Laune gibt es mit Black Betty im W6, im Cafe Schlüssel lassen The Recalls mit ihrem Garage Rock die 60-Jahre noch einmal aufleben und das strum&bass-trio sorgt mit Rock- und Popklassikern im LaVie für ordentlich Stimmung. 

In der Pils-Bar Notlösung gibt es harte Heavy Rock Töne mit der Band Neverhalfsix. Im Irish Pub sorgen Superclusive mit Rock'n Pop'n Jazz'n Blues für viel gute Laune. Rockig geht’s auch in der Cafe Bar Plaza zu: Pig-Ass & The Hoodlums spielen Rockabilly für die Gäste. In der Geheimratsecke schwingt Janik Setz ruhige und poppige Töne an und in der Dragon Bar treten die Böhse Neffen mit den besten Liedern der Böhse Onkelz auf. 

 

Neben den zahlreichen Bands, sorgen auch die DJ’s für ein krachendes Nachtleben bei der Tuttlinger Kneipentour. Im Puzzles legt Dj BBC ft. Amu (Beatlines) einen Mix aus Black und RnB auf. DJ Fazio & Terraz sorgen für karibische Beats mit einer Cuba Night in der C7 CafféBar und im Cocoon gibt es RnB und Latino Rhythmen von DJ Jay Jones. Eine Italian Night steht im Cafe Como mit DJ Oriano auf dem Plan und DJ Shakeshifter sorgt mit Mainstream und Chart-Musik im Hexenkeller für ordentlich Stimmung.

 

NEU  Zusätzlich zum Vorverkauf in den Kneipen gibt es einen online-Vorverkauf.

 

 

Im Vorverkauf kosten die Tickets 8,50 €, an der Abendkasse bekommt man sie für 12,- €. Offizieller Beginn der Veranstaltung ist 21 Uhr.

Blätter doch einfach selber ;)