LineUp

9 Kneipen - 5 Bands - 3 DJs - 1Mc

1. The Radio Colors 

Rock und Pop im Baers Place

 

„The Radio Colors“ ist ein Rock/Pop Trio um den aus Tuttlingen stammenden Gitarristen und Sänger Ad Schwarz, der hierzulande durch Bands wie „two a.m.“, B12 und Jürgen Waidele bekannt ist. Mit dem Schlagzeuger Stefan Kupferschmid aus Emmingen-Liptingen ist noch ein zweiter regional bekannter Musiker dabei, komplettiert durch den Konstanzer Bassisten Sven Kieling.

Der „Markenkern“  der Band sind sicherlich Pop und Rock Covers aus den 80er und 90er Jahren, aber auch aktuellere Stücke von Mando Diao oder den Kings of Leon finden sich auf der Setlist.


2. DJ Smile

Latino im Hula Mula

 

DJ SMILE- Das beschreibt Ihn schon ganz. Ein Mix aus Sympathie und Energie zeichnen ihn aus und bringen jeden Hüfte zum Schwingen. Seit über 20 Jahren ist die Latino Musik Hauptbestandteil seiner Lebens. Schon immer hat DJ Smile, die heißen Latinorythmen getanzt, gefühlt und gelebt. Bis er diese Leidenschaft zum Hobby macht um diese sensationelle Welt mit allen teilt. Eins ist sicher Langeweile ist hier fehl am Platz. Zusammen in dieser Reise durch die fantastische Latino Welt. VAMOS



3. THE BLACKBYRDS

60´s Garage Rock im Schlüssel

 

Die Blackbyrds haben die Platten der besten Musik-Ära aus dem Keller gezogen und sie zur Religion gemacht. Jetzt zelebrieren sie die Sixties in ihrer rauen Art. Wie in den Sechzigern in den verrauchten Clubs der Reeperbahn. Keine Lichtshow, kein Subwoofer-Spektakel, kein technischer Schnickschnack. Purer, roher Garagenrock, der Spaß macht. Klassiker als Live-Erlebnis. Und kein Cajon-Schlager-Schrott.

 

 


4. EDELROCK

ROCK im Irish Pub

 

EdelRock - mal edel, mal rockig! Von der ersten Sekunde werdet Ihr gefesselt sein! Den Energieschub und den Spaß den wir auf der Bühne transportieren, werdet Ihr nicht so schnell vergessen! 

100% Edel - 100% Party, Pop und Rock! Vor langer Zeit aus einer einmaligen Idee für einen Gig geboren hat es sich zu unserem Markenzeichen entwickelt: Edles Outfit und rockiger Sound. Und das ist beileibe kein Widerspruch, sondern die perfekte Symbiose aus Style und Attitude. Wir zelebrieren Partyrockmusik so wie es ihr gebührt und verleihen ihr mit unserem Dresscode einen edlen Rahmen. Doch in jedem EdelRocker steckt auch ein bad guy oder girl, das sich im Laufe der Gigs mehr und mehr entpuppt. 

 

EdelRock ist dabei mehr als nur einfach eine Coverband – Das sind 6 Vollblutmusiker, die aus Liebe zur Musik auf der Bühne stehen und immer mit Leidenschaft und vollem Einsatz dabei sind. Das sieht und hört man! 


5. SCHLAFLOS

Rock & Pop im Cheers

 

Schlafen könnt ihr später - Dieses Motto ist bei der Rockband SchlaflosProgramm. „Die Band hat einen ungeheuren Spaß an der Musik und lassen an ihren  Konzerten alle daran teil haben“- titelt die Zeitung über die Musiker.  Mit Songs der Pop- und Rockgeschichte in Ihrer ganz speziellen Art und  Weise, wissen sie ihr Publikum zu überzeugen. 

 


6. DJ BBC ft. AMU

Black - HipHop - RnB im Puzzles

 

Deejay BBC (Resident Dj Okay Donau) & Mc Amu

Seine Erfahrungen und Zusammenarbeit sammelte er über viele Jahre hinweg mit Bookings und live Acts wie AIDA Cruises, die Berliner Fanmeile 2018, Discopark Extra, Top10, Europapark, Megapark, u.v.a... Weitere Highlights seiner langen Deejay Karriere sind unter anderem Auftritte als Support Deejay von Samy De Luxe oder Djane Lady Style (Frankreich).

DJ BBC wurde mit seinem Song „Angelina“ ft Mc Amu Beatlines für den „E-Jay of the week“ nominiert und erhielt den paneuropäischen 1. Platz auf Be-Sonic und wurde danach auf MTV ausgestrahlt. Mit Hits „Geh mit mir feat. Taj“ #, „Angelina feat.MC Amu“ oder „African Girl“ hat er sich längst einen Namen in der Branche gemacht. 

Sicherlich lässt er es sich nicht nehmen den ein oder anderen Track in seinem Set live am Mikro zu performen.


7. KOHALA

Heavy Rock in der Notlösung

 

KOHALA - das ist purer, roher Rock. Vier Männer, die all ihre Energie einsetzen, um das Publikum mit gewaltigem Druck mitzureißen. Stücke von AC/DC über Black Sabbath, Deep Purple, Judas Priest, Metallica und Motörhead bis ZZ Top und von vielen weiteren großen Bands werden nicht einfach nur blank gecovert - sie setzen ihnen ihren eigenen Stil auf und zelebrieren sie mit Authentizität und unglaublicher Power, um nicht nur sich, sondern vor allem das Publikum zum Schwitzen zu bringen. 



8. MC XSÄLZBROT ft. Adönis & Dr.Ogen

Deutschrap/Eurodance/90s Techno in der Geheimratsecke

 

In Berlin wohnend, aus Tuttlingen stammend - liefert „Mc Xsälzbrot“ in gewohnter Manier ehrlichen, sarkastischen und teils gesellschaftskritischen Sprechgesang. Man könnte den ambitionierten Rapper und Produzenten als „Künstler mit Ecken und Kanten“ beschreiben. Jemand der nicht davor zurückscheut Dinge auszusprechen, bei seinen Gigs unterschiedlichste Musikrichtungen kombiniert, alles mit dem notwendigen „Atzen Swag“ der die Kunstfigur „Mc Xsälzbrot“ sehr nahbar macht.

 

Ein Konzert vom selbsternannten „Konfitüren-Kollegah“ ist wahrhaftig ein Erlebnis. „Sprachrohr des kleinen Mannes“ - Vibes inklusive!


9. DJ FAZIO

All Mixed UP im Hexenkeller

 

Hierzu können wir nur sagen: LEGENDE!! Es gibt kein anderen DJ der die Musik so LEBT wie DJ Fazio! Der Kompletteste DJ in seinen Sets und das seit über 20 Jahren. Wir freuen uns auf sein neustes SET, einfach sensationelle Mixe und Remixe aus Latin, Black & House.

 

Wir freuen uns auf sein neustes DJ-SET - einfach sensationelle Mixe und Remixe.... See You !!!