Die Tuttlinger Kneipentour

Es ist wieder soweit:

Tuttlingen - Es gibt wieder was auf die Ohren! Am Samstag, 8. Oktober, startet die 14. Tuttlinger Kneipentour und verwandelt die sonst so beschauliche Donaustadt in ein Wunschkonzert: In 14 Cafés, Bars und Restaurants spielen sieben Live-Bands und sieben DJs. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Um 21 Uhr geht es los.

 

In der Tanzschule Maxxdance macht „All Inclusive“ ihrem Namen alle Ehre und gibt Rock-n-Popn-Jazzn-Blues-Roll zu hören, im Schlüssel spielt „The Recalls“ 60er Jahre Garage Rock, im Plaza ertönt Rockabilly mit „The Gang Bang“ und im Irish Pub gibt es Bluesrock & Soul von den „Down Dirty Dogs“ zu hören. Crossover Rock gibt „Crock“ in der Notlösung zum besten, „Second Way“ spielt Melodic Rock im La Vie, „Jay Jones ft. Max Marlier“ spielt im The New Journal Black & Electro und von „Tomy Schalala“ hört man im C7 Caffé Bar Oktoberfestmusik.

 

Für coole Rhythmen sorgen die DJs: „DJ Savoie“ mit All-Mixed-Up im Numbars, „DJ Shakeshifter“ mit Funk Faces in der Lounge Bar, „DJ Martin Steel“ mit Black-House-Latin in der Bar Cocoon, „DJ D-Lopez“ mit Old School Black & Latin im Blue Move, „DJ Damino“ mit Charts-Mainstream im Hexenkeller und „DJ Sashawhite“ mit Ischgl Calling im Cafe Como. Es darf getanzt werden!

Die Karten kosten 8 Euro im Vorverkauf und 11 Euro an der Abendkasse. Den Flyer könnt ihr hier runterladen. Die Standorte der Lokale und Künstler findet ihr hier. Ab dem 02.10. verlosen wir fünf Mal zwei Eintrittsbändchen für die Tuttlinger Kneipentour. Zum Gewinnspiel!

Beginn am 02.10.



Gefällt dir die neue Seite?

Dann lass es deinen Freunden wissen.